• Der Bleiwäscher Carneval Club 1974 e.V. kurz auch BCC genannt blickt in diesem Jahr auf 40 Jahre Tradition und Brauchtum zurück. Der diesjährige Höhepunkt, der „Große Bunte Karnevalsabend“, findet am Samstag, den 22. Februar in der Schützenhalle Bleiwäsche statt.

    Wie seit eh und je startet das Programm des Abends um 19:31 Uhr. Viele Närrinnen und Narren aus Bleiwäsche sind bereits bemüht das Programm ansprechend zu gestalten und Themen und Kostüme für einen lustigen Abend auszusuchen. Unter der Regentschaft von unserem Karnevalsprinzen „Becherowka dem Trinkfesten“ ist ein gut zweistündiges Programm mit Tanzeinlagen der kleinen und großen Funken, den Cheery-Peppers und den Lolly-Popps, sowie einem Teil des Elferrates geplant. Das Programm wird durch Büttenreden und musikalische Showeinlagen, sowie der Wahl des Bleipummels abgerundet.

  • Die Mädchen und Jungen der zukünftigen Schulabgänger des Kindergartens Zwergentreff in Bleiwäsche haben dem Krankenhaus Maria-Hilf in Brilon einen Besuch abgestattet und ließen sich viele interessante Dinge eines Krankenhauses von kompetenter Hand erklären.

    Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier

     

  • Die gut besuchte Generalversammlung der Chorios Singgemeinschaft Bleiwäsche am 08.01.2014 eröffnete erfreuliche Entwicklungen.

    So konnten im Bereich des Erwachsenenchores im vergangenen Jahr wieder neue Chormitglieder begrüßt werden, zum anderen wurde  als Unterabteilung des Vereins der Kinderchor die „ChOhrwürmer“ gegründet.

    Die mittlerweile 24 jungen Sängerinnen und Sänger traten erstmals beim Adventskonzert der Singgemeinschaft am dritten Advent 2013 vor einem großen Publikum in der voll besetzten St. Agatha Kirche in Bleiwäsche auf.
    Die erste Vorsitzende Janette Schumacher gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr, das viele verschiedene Facetten  präsentierte: So wäre etwa neben zahlreichen Auftritten, der Abschluß  des  Vizechorleiterkurses im März 2013 durch die Chormitglieder Annette Lange und Gisbert Lausen, ein Stimmbildungswochenende mit Volker Arns im September sowie das Adventskonzert in Bleiwäsche hervorzuheben.
    Chor1




    Der Vorstand freut sich über die Absolventen des Vize-Chorleiterkurses.

    v.l.: Angelina Schmelter, Gisbert Lausen, Janette Schumacher, Annette Lange, Hanna Riemer

  • Am Samstag, den 18.01.2014 fand die Generalversammlung des Heimatschutzvereins Bleiwäsche in der Schützenhalle statt. Im Anschluss an die problemlose Abhandlung der Tagesordnung fand der Tanzabend mit der traditionellen Vogelversteigerung statt. Als neuer Vogleträger konnte sich schliesslich Josef Scholand durchsetzen, welcher in Vertretung für den  Elferrat des Bleiwäscher Karnevalsvereins auf dem diesjährigen Schützenfest den Vogel tragen wird.
    Einen ausführlichen Bericht und einige Bilder zur Generalversammlung finden sie auf der Seite des Heimatschutzvereins.

  • und möchte dies gerne auf dieser Homepage veröffentlichen??

  • Ein abwechslungsreiches Programm war für das Adventskonzert der Singgemeinschaft Bleiwäsche angekündigt worden. Und Chorios hielt Wort.

  • Der Musikverein Bleiwäsche e.V. veranstaltet am 12.01.2014 einen Informations-Vormittag für alle Interessenten, die ein Musikinstrument erlernen möchten:

  • Einladung

    Am Freitag den 31.01.2014 findet im Vereinsraum am Sportplatz die diesjährige Mitgliederversammlung mit NEUWAHLEN statt. Hierzu laden wir alle Mitglieder herzlich ein.

    Beginn: 19:30 Uhr
     
    Tagesordnung:

  • Einladung

    Datum:    18.01.2014
    Zeit:        18:30 Uhr
    Ort:         Schützenhalle

    Tagesordnung:

  • Am 27.12.2013 veranstaltete der SV RW Bleiwäsche sein traditionelles Skatturnier in der Hubertusstube des Schlosshotels Sophia. Immerhin 27 Skatfreunde, darunter 5 Frauen hatten sich eingefunden.

  • Liebe Bleiwäscherinnen, liebe Bleiwäscher,

    kurz vor Jahresende möchte ich Sie/Euch in gewohnter Form über Aktuelles aus unserem Dorf und der Kommunalpolitik informieren.

  • Wir wünschen allen Bleiwäschern ein frohes neues Jahr 2014!

  • Die Daten des Bleiwäscher Jahreskalenders sind im Online Kalender  gepflegt. Um die Daten möglichst aktuell und informativ zu halten, ist die Mitwirkung der Vereine gefragt.  So ist es möglich, dass jeweils ein Verantwortilcher des Vereins oder der Gruppe die Termine online aktualisieren kann. Zum Beispiel sind so kurzfristige Terminänderungen oder Tagesordnungen zu einer Versammlung pflegbar.

    Wer Intresse daran hat wird gebeten Kontakt aufzunehmen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!